Emma Stone erklärt „The Favourite“, den spaßigsten Film des Jahres