Jeremy Scotts Go-To Cocktail ist ein obskurer Favorit von Björk