Sacha Baron Cohen wird ernst