Wie Keke Palmer auf dem Roten Teppich vom "VP" zum VIP wurde